Neuigkeiten

Potsdamer Gespräche


Henning Meyer von der Barmer, Peter Diering, Thomas Dippe, UV-Vize Nico Danneberg. Foto: Bouché

Potsdam | Am 3. September stellten sich bei den Potsdamer Gesprächen im Hause der Barmer der Finanzberater Peter Diering und der Tourismusunternehmer Thomas Dippe vor. Thomas Dippe ist mit seinem Reisebüro seit 27 Jahren in Babelsberg zu Hause. Er setzt sich für die Vernetzung seines Berufsstandes ein und will der Branche im UVBB ein Zuhause geben (siehe oben).

Zum Unternehmen

Peter Diering ist als selbstständiger Finanzberater bei der Deutschen Vermögensberatungsgesellschaft tätig. Der Potsdamer informierte über Privatanlagen und ging dabei auch auf das Thema Gold - nebst sicherer Aufbewahrung - ein.

Zum Unternehmen
 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Mehr Informationen