Neuigkeiten

IT-Branchenverband gibt Tipps zur Rekrutierung junger Fachkräfte


Berlin/Wildau | Für die Gewinnung von Auslernern und Studienabsolventen empfiehlt der Branchenverband der IT- und Internetwirtschaft der Hauptstadtregion, SIBB e.V. neue Wege zu beschreiten und rät die bisherige Suche nach geeignetem Personal auf den Prüfstand zu stellen.

"Klassisches Personalmarketing über Jobmessen oder Stellenanzeige reicht oftmals nicht mehr aus, um die qualifizierten Talente zu erreichen", sagt Dr. Susanne Seffner vom SIBB.

Um die Unternehmen bei der Suche von IT-Nachwuchs zu unterstützen, hat der SIBB e.V. jetzt eine kostenfreie Checkliste herausgegeben, die den Unternehmen bei der richtigen Ansprache der qualifizierten Talente hilft.

Zur Checkliste