Neuigkeiten

Interessante Lebensgeschichten beim Tea Time Talk


Berlin | Unter dem Titel "Zwei Frauen, zwei Karrieren, zwei Leben" fand der erste "Tea Time Talk" am 20. März auf der Rennbahn Hoppegarten statt. Ganz im Zeichen guter britischer Tradition trafen 25 Unternehmerinnen (drei Herren wurden aber auch gesichtet) im stilvollen Ambiente zum Tee oder Kaffee mit Frau Gräfin Tini Rothkirch, Vorsitzende des Renn Klub Hoppegarten, und MdB a. D. Ute Kumpf auf hoch interessante Persönlichkeiten.

Dem durch Birgit Dürsch moderierten Talk ging eine kleine Rennbahn-Führung voraus, in der sich "die Gräfin" als perfekte Gastgeberin und bestens informierte Expertin des Pferdesports zeigte. Danach unterhielten die Bundespolitikerin a. D. und die Gräfin die Teilnehmerinnen bestens und gaben Einblicke in ihre unterschiedlichen aber in jedem Falle beeindruckenden Lebensgeschichten.

Während die Zeitgenossen der Gräfin eher aus der Welt der Schönen und Reichen wie etwa Karl Lagerfeld stammten, waren es dann bei Ute Kumpf die Politurgesteine wie Gerhard Schröder oder Franz Müntefering. Nach über drei Stunden fiel es den Anwesenden der Aufbruch sichtlich schwer, sich von Ort und Gesellschaft zu trennen. Ein besseres Feedback können sich die Organisatorinnen nicht wünschen und bedanken sich bei allen Teilnehmern herzlich.

Auch ist davon auszugehen, dass der Tea Time Talk als Format des UV BB im Renn Klub Hoppegarten weitergeführt werden könnte.

Für Fragen zum Thema Rennbahn Hoppegarten und Renn Klub wenden Sie ich bitte an Birgit Dürsch.