Neuigkeiten

EU-Kommunalkongress bekennt sich zum Strukturwandel in der Lausitz


Cottbus | Auf Einladung der Europäischen Volkspartei (EVP) diskutierten Europa-, Landes- und Kommunalpolitikern gemeinsam mit den regionalen Akteuren am 17. März im Cottbuser Stadthaus den Lausitzer Strukturwandel.

Seit über 25 Jahren haben die Menschen in der Lausitz tielgehende Erfahrungen mit dem Strukturwandel gemacht. Jetzt steht die Region erneut vor gravierenden Veränderungen. Die Energiewende ist bereits spürbar und viele Akteure suchen nach den Zukunftschancen, die sich aus den aktuellen Veränderungen ableiten lassen.

Deutlich hervorgehoben wurde, die Impulse für Veränderungen müssen aus der Lausitz selbst kommen. Ein erfolgreicher Strukturwandel einer ganzen Region ist aber auch mehr als eine nationale Aufgabe – das ist auch eine europäische Aufgabe.

Weitere Informationen